StartseiteOffene StellenOGTS/ÜMIJugendlicheErwachseneBetriebsorte und NebenstellenKolping-Akademie NRWServiceÜber unsStandorte

Jugendliche:

Köln

Leverkusen

Bergisch Gladbach

Neuss

Köln:

AusbildungsServiceKöln

Arbeitsgelegenheiten

Ausbildung (BaE) Fachpraktiker/-in Küche

Ausbildung (BaE) Helfer/-in im Gastgewerbe

bbA – begleitete betriebliche Ausbildung

Berufseinstiegsbegleitung

Berufsorientierung für Flüchtlinge (BOF)

BvB-individuell

BvB Reha

Mülheimer Jugendbüro für Arbeit & Beruf

Porzer Jugendbüro für Arbeit & Beruf

Werkstattjahr.NRW / Aktiv-Pro

Kolping-Beschäftigungsgesellschaft gGmbH Köln

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Allgemein:

Startseite

Datenschutzerklärung

Impressum

Kontakt

Berufsorientierung für Flüchtlinge (BOF)


Zielgruppe:


Asylberechtigte, anerkannte Flüchtlinge oder Asylbewerber*innen mit Arbeitsmarktzugang sowie Zugewanderte, die einen Förder- und Sprachunterstützungsbedarf haben, um eine Ausbildung zu durchlaufen.


Ziele:


Berufliche Orientierung, sprachliche Qualifizierung und die betriebliche Eingliederung über Einstiegsqualifizierung.


Inhalte:


1. Eignungsfeststellung
2. Berufliche Orientierung in den Fachbereichen:

3. Sprach- und Fachunterricht
4. Betriebliche Phase(n)


Unterricht:


in Lernortkooperation mit dem Erich-Gutenberg-Berufskolleg (HSA möglich)


Zeiten:

Vom 19. August bis 27. September ist ein laufender Einstieg möglich!

Dauer: bis Ende des Kalenderjahres

Der » Flyer [197 KB] und » Infozettel [118 KB] stehen zum Download bereit.

Kontakt

Kolping-Bildungsstätte Köln-Mülheim I

Deutz-Mülheimer-Str. 298
51063 Köln
Tel.: 0221 3468317
Fax: 0221 3468320

Ansprechpartnerinnen      
Frau Anne Beyen  Tel: 0221 / 3468317   anne.beyen@kbw-koeln.de 
Frau Annika Ludewig  Tel: 0221 / 3468317  annika.ludewig@kbw-koeln.de 
Standortleiter  Werner Volkmar    
stellv. Standortleiterin  Elke Wambach    

Die Maßnahme wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Weitere Informationen erhalten Sie auf: » www.berufsorientierung-für-flüchtlinge.de